In unserer Kirchengemeinde ist die Stelle der/des

Gemeindesekretär/in (m/w/d)

zum 01. Mai 2024 in Teilzeit mit dem Umfang von 27 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Vielfältige Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben wie: Erledigung der Korrespondenz, Rechnungsbearbeitung, Handkassenführung, Führen des Kalenders und Organisation der Nutzung der kirchlichen Gebäude, Erfassen von Amtshandlungen und Erstellen von Auswertungen mit dem kirchlichen Meldewesenprogramm KirA.
  • Kommunikation mit den Besuchern*innen des Gemeindehauses und über Telefon.
  • Archiv-Pflege.
  • Eigenständige Pflege der Homepage und der Socialmedia-Auftritte der Gemeinde.
  • Eigenständige Gestaltung von Plakaten mithilfe der Software Adobe InDesign
  • Unterstützung des/der Vorsitzenden des Kirchengemeinderates in organisatorischen Angelegenheiten.
  • Unterstützen der Pastorin und des Pastors beim Anfertigen von Liederzetteln, Gottesdienstabläufen u.a.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich und Erfahrung im selbstständigen Arbeiten.
  • Sie haben Berufserfahrung im Bereich Sekretariat, Assistenz, Verwaltung oder vergleichbares, sowie gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, belastbar und serviceorientiert.
  • Sie haben ein freundliches, kommunikatives Wesen als häufig erste Anlaufstelle der Kirchengemeinde, sind Teamfähigkeit und besitzen Organisationsvermögen.
  • Sie bringen Bereitschaft zur persönlichen Fort- und Weiterbildung mit.
  • Sie sind Mitglied der evangelischen Kirche.
  • Sie kennen sich in kirchlichen Strukturen aus, idealerweise auch in unserer Kirchengemeinde.

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Bezahlung nach Entgeltgruppe K6 der Entgeltordnung zum Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche (TV KB) https://kirchenrecht-nordkirche.de/document/53462#s00000180.
  • Sonderentgelte und eine betriebliche Altersversorgung.
  • Eine abwechslungsreiche Arbeitsstelle mit einem sympathischen, engagierten Team.
  • Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an:
Pastor Simon Ulrich, Tel 04651-6889 oder das Gemeindebüro, Tel. 04651-22263.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29. Februar 2024 an den Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Westerland, z. Hd. Pastor Simon Ulrich, Kirchenweg 37, 25980 Sylt/Westerland.

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.