• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

„Kaufe 1, zahle 2“ – so einfach kann Nächstenliebe sein. Kaufe einen Kaffee, zahle zwei - der zweite geht als Bon auf die Magnettafel, und der Nächste, wer immer er ist, kann ihn sich nehmen und einlösen. „Ik geev een ut, lang man bi!“, so lautet die Überschrift auf dem Festland, und für die Kirchengemeinde Westerland heißt es auf hochdeutsch „Ich geb einen aus. Lang zu!“. Auf Sylt konnte die Bäckerei Raffelhüschen zum Mitmachen gewonnen werden, Pastorin Anja Lochner und Pastor Simon Ulrich übergaben in der Kjerstraße das Schild an den Inhaber und Geschäftsführer Thomas Raffelhüschen.

„Ich kannte das Projekt schon von anderen Bäckereien“, sagt Thomas Raffelhüschen bei der Übergabe der Magnettafel. Bundesweit ist die Idee als „Brot am Haken“ bekannt. Anja Lochner war auf ihn zugegangen mit der Anfrage, und er hatte sofort zugestimmt. Die Filiale in der Kjerstraße eignet sich besonders für das Projekt, weil hier nicht nur Touristen vorbeikommen, sondern auch Menschen, die auf Sylt leben oder arbeiten. Auch Bedürftige gibt es auf der Insel, erzählt Anja Lochner, die Tafel versorge jede Woche bis zu 80 Menschen. „Wir haben gerade in der Corona-Zeit erlebt, dass viele Menschen helfen wollen“, ergänzt Simon Ulrich.

Jeder kann geben, und jeder kann nehmen, das ist das Prinzip der Aktion. Niemand muss sich ausweisen, es wird nichts überprüft – es ist völlig unkompliziert und unbürokratisch. Die Bäckerei Raffelhüschen beteiligt sich als eine von bisher drei Bäckereien an der Aktion des Kirchenkreises Nordfriesland, die dieser im Zusammenhang mit dem Jahresmotto „Make Nächstenliebe great again“ entwickelt hat.

Ein Geschenk für Ferlani, Cristal, Davi, Jailton …
Straßenkinderprojekt Hakuna Matata braucht dringend Unterstützung Seit 25 Jahren gibt es sie, seit 25 Jahren liegen sie uns am Herzen. Die Mädchen und Jungen des Straßenkinderprojektes im brasilianischen Ilheus. Die Kinder haben seinerzeit selbst mit der Namengebung ihrer Hoffnung Ausdruck verliehen. Hakuna Matata ...

Wir wünschen Allen ein gesegnetes Neues Jahr!
Der Kirchengemeinderat der ev.Kirchengemeinde Westerland hat auf einer Sondersitzung am 4. Advent beschlossen, aufgrund der aktuelle Pandemiesituation vorerst alle Gottesdienste für die Dauer des Lockdowns abzusagen. Die Entscheidung ist dem Kirchengemeinderat nicht leicht gefallen. Doch in Anbetracht der ...

Ich geb einen aus
„Kaufe 1, zahle 2“ – so einfach kann Nächstenliebe sein. Kaufe einen Kaffee, zahle zwei - der zweite geht als Bon auf die Magnettafel, und der Nächste, wer immer er ist, kann ihn sich nehmen und einlösen. „Ik geev een ut, lang man bi!“, so lautet die Überschrift auf dem Festland, und für die Kirchengemeinde ...

Wir suchen jetzt mit Ecosia
ÖkoFaire Gemeinde – seit Mitte September hängt das Zertifikat - eine – gut sichtbar am Eingang zum Gemeindezentrum. Im vergangenen Jahr beschloss der Kirchengemeinderat, sich der Nordkircheninitiative von Brot für die Welt u.a. anzuschließen. Motiv ist es, auf die Dringlichkeit des Themas angesichts der ...

Nistkasten für Turmfalken in St.Nicolai
Am 18. Juli 2019 ist im Turm der Stadtkirche ein Nistkasten für Turmfalken installiert worden. Dies geschah auf Initiative des Leiters des Turmfalkenprojektes NABU (Naturschutzbund)Oldenburg Dr.Johannes Bartner. Vor Ort unterstützte ihn Walter Körnig vom NABU List. Bartner ist zuständig für die Installation von ...

Lasst uns reden... über die Bibel
Lasst uns reden… über die Bibel Die Bibel ist ein unerschöpflicher Schatz. Voller Geschichten, aufgeschrieben von Menschen über das, was sie mit Gott erlebt haben. Ein durch und durch menschliches Buch und zugleich ein Buch über Gott. Eins mit dem anderen verwoben, in der Bibel berühren sich Himmel und Erde. Jörg ...

Suche

Demnächst

Sonntag, 21. Februar 2021 Gottesdienst
10 Uhr in St. Nicolai mit Pastor Ulrich  

Sonntag, 21. Februar 2021 Kirche für KLEINE und Große
11.30 Uhr in St. Nicolai mit Pastor Ulrich  

Sonntag, 28. Februar 2021 Gottesdienst
10 Uhr in St. Nicolai mit Pastorin Lochner  

Suche

Spendenkonto Kirchturmdenken

Kirchturmdenken
Evangelische Darlehnsgenossenschaft
IBAN: DE92 2106 0237 0004 0130 05
BIC: GENODEF1EDG

Verwendungszweck: „Kirchturmdenken-Westerland“

Great new costomer Bonus Bet365 read here.
View best betting by artbetting.net
Download Full Premium themes
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung