Aktuelles

aus der Kirchengemeinde

Typisch jüdisch? – Vorurteile über das Judentum

Vortrags- und Gesprächsabend mit Pastor i.R. Ulrich Hentschel

Am 12. Oktober um 19 Uhr im Gemeindezentrum im Kirchenweg 37!

Der Eintritt ist frei!

„Auge um Auge“ – Die jüdische Religion und Kultur sei vom Rache-Prinzip geprägt. Sie sei streng patriarchal ausgerichtet. Es handele sich beim Judentum um eine „Gesetzes-Religion“, die erst durch Jesus und seine Predigt und Praxis der Liebe überwunden werden musste. Aber stimmen diese weitverbreiteten Einstellungen mit der Realität und den biblischen Aussagen überein? Welche Bedeutung haben sie für judenfeindliche und antisemitische Haltungen? Und wie ist Aufklärung möglich?

Das sind die Leitfragen für diesen Abend, der nach einer Einführung genügend Raum für Diskussionen bieten wird.

weiter lesen …

Wem gehören Grund und Boden? – Von der klugen Ökonomie der Bibel

Vortrags- und Gesprächsabend mit Pastor i.R. Ulrich Hentschel

Am 19. Oktober um 19 Uhr im Gemeindezentrum im Kirchenweg 37!

Der Eintritt ist frei!

Ob in armen afrikanischen, europäischen oder südamerikanischen Ländern werden ganze Landstriche von privaten Investoren aufgekauft, zum Nachteil der dort lebenden Menschen. In den großen Citys dieser Welt und sogar auf einer kleinen nordfriesischen Insel hat der private Besitz von Grund und Boden für viele Menschen massive Auswirkungen. Auch schon zu biblischen Zeiten kannte man diese asoziale Entwicklung. Was bedeutet es konkret, wenn die ganze Welt GOTT gehört? In der Bibel finden sich erstaunliche, aktuell anmutende Regelungen. Kennen Sie zum Beispiel das „Halljahr“, Schuldenerlass alle 7 mal 7 Jahre? Informationen und Gespräch zu einem spannenden Thema.

weiter lesen …

Wahlvorschlagsliste KGR Wahl 2022

Im November dieses Jahres werden die Kirchengemeinderäte in der Nordkirche neu gewählt. In der Kirchengemeinde Westerland gibt es 7 Plätze im Kirchengemeinderat zu vergeben. Die 11 Kandidatinnen und Kandidaten, die sich für die Wahl am 1. Advent haben aufstellen lassen, sind bereits von unserem Wahlausschuss genehmigt und die Liste ist ab sofort öffentlich einsehbar.

weiter lesen …

Angedacht

Wenn man ans Meer kommt – Gedanken im Alltag

Wenn man ans Meer kommt
soll man zu schweigen beginnen
bei den letzten Grashalmen
soll man den Faden verlieren

und den Salzschaum
und das scharfe Zischen des Windes einatmen
und ausatmen
und wieder einatmen

Wenn man den Sand sägen hört
und das Schlurfen der kleinen Steine
in langen Wellen
soll man aufhören zu sollen
und nichts mehr wollen wollen nur Meer
Nur Meer

Autor: Erich Fried, österreichischer Lyriker.

Gottesdienste

Gottesdienste

am Meer

Sonne, Strand und Meer – dazu weiter Horizont: das ist die Kulisse der Gottesdienste am Meer, zu denen wir von Juni an bis in den September hinein in die Musikmuschel an der Westerländer Kurpromenade einladen. Gottesdienste der besonderen Art, die alljährlich zahlreiche Menschen anlocken.

Der Gottesdienst findet immer um 11.30 Uhr statt.

Die Termine für 2023 werden zu Jahresbeginn bekannt gegeben.

Taufen & Trauungen

Heiraten auf Sylt …

Ob zur Hochzeit oder zur Taufe Ihres Kindes:

In einer unserer beiden Kirchen – der kleinen Dorfkirche St. Niels, der Stadtkirche St. Nicolai oder auch am Strand – begleiten wir Sie gern mit einem feierlichen einfühlsamen Gottesdienst.

Bitte wenden Sie sich an

Pastorin Anja Lochner 04651 7884 oder per eMail

oder Pastor Simon Ulrich 04651 6889 oder per eMail

Konzerte

Kirchenmusik in St. Nicolai

Sonntag, 31. Oktober 2022

Konzert zum Reformationstag Oliver Strempler (Gitarre & Gesang), Stefan Hartmann (Sprecher), Christian Bechmann (Klavier & Orgel)…

Samstag, 22. Oktober 2022

Passion – Hingabe und Leidenschaft in Musik gegossen SCHRAAG – baroCKrossover verbindet Musik von Claudio Monteverdi…

Weitere Veranstaltungen

Kirchengemeinde

Gemeindebriefe

Unser Niels

Kontakt

Gemeindebüro

Kirchenweg 37
25980 Sylt / Westerland
Tel.: 04651 22263
eMail: info@kirche-westerland.de

Anfahrt mit Hilfe von Google Maps

Spendenkonto

Kirchengemeinde

Kirchenkreis Nordfriesland
Evangelische Bank
IBAN: DE02 5206 0410 8406 4028 28
BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck: „Kirchengemeinde Westerland“

Wenn Sie für einen bestimmten Zweck spenden möchten, geben Sie dies bitte zusätzlich an!

InstagramYouTube